Archiv

Montana

von Dienstag bis Samstag war ich in Montana. Wie sind morgens losgefahren und nach ca. 3 stunden fahrt, die landschaft ist sooo traumhaft, in Missoula shoppen gewesen. Den restlichen  Tag, das heist 6 stunden Das ist das back to school shopping, damit man zum schulanfang auch schicke klamotten hat. Alle geschaefte haben reduzierte sachen und carol und sam sind wahre meister im schnaeppchen finden. ich hab eine levis kurze hose fuer 7,50$ und nen pullover fuer 5$ und noch viel mehr

Am naechsten tag sind wir weitergefahren zu einem hotel mit einer heissen quelle. Wir haben erst ein bisschen im pool gegammelt und dann karten gespielt.

Donnerstag sind wir dann zum Yellowstone National Park gefahren! Das wetter war nicht so gut, die sonne hat zwar geschienen, aber es war kalt. Der Park ist total geil. Zuerst haben wir uns ein paar kleine hot springs angeguckt. locher im Boden wo bluberndes wasser rauskommt. Stinkt furchtbar, aber das wasser schillert in allen moeglichen farben. Die Tiere haben sich am anfang nicht sehen lassen aber spaeter haben wir einen Hirsch direkt neben der strasse liegen sehen, und ein paar Bisons. Die Tiere sind gar nicht scheu und lassen sich fotografieren. Mittags waren wir beim old faithful. Das ist der groesste geyser dort. Er bricht einmal die stunde aus. Riesige mengen heisses Wasser. Auf dem rueckweg haben wir auch noch eienen baeren gesehen. Ein kleiner Schwarzbaer. Der wollte aber nicht so ganz aus dem wald rauskommen. Im Park ist auch ein canyon, mit einem Wasserfall. Wie alles dort total schoen und rieeeesig! Die Landschaft ist total schoen, wird nur ein bisschen gestoert durch die toten baume die von einem feuer vor ein paar jahren uebrig geblieben sind. In einenem kleinen dorf liefen noch ein paar Hirsche auf der Strasse rum. SAm und ich sind natuerlich sofort aus dem Auto und haben ein paar fotots gemacht, waehrend carol im Auto vor angst ast gestorben ist. Als es dunkel wurde sind wir noch im yellowstone river schwimmen gegangen. An der stelle wo der Yellowstone river den boiling river trifft ist das wasser angenehm warm.

Freitag morgen sind wir noch mal in den Pool. Die sonne war grade aufgegangen und wir waren alleine im Wasser. Traumhaft. Dannach sind wir zuruck gefahren, und erst abends in einem anderen Hotal angekommen. Ok wir haben auch eine shopping pause eingelegt. ich hab cowgirl boots!!! Natuerlich war auch dort eine quelle, die hatte aber Wasser das nach faulen eiern stinkt und die haut ganz weicht macht. Dort sind wir dann die nacht geblieben und morgens noch mal in den pool und dann zurueck. zum glueck nur noch 4 stunden fahrt.

insgesammt sind wir in den paar tagen uerber 1000 meilen gefahren, aber es hat sich gelohnt

 

Dienstag faengt bei mir auch endlich die schule an. ich hab meine kurse schon gewaehlt. ich mache: French, English, Speech, US History, Digital Photo und Mathe.

ich vermisse euch!!!!

2 Kommentare 3.9.06 01:35, kommentieren

School

Bei mir hat jetzt auch endlich die schule angefangen. jeden morgen um 7 kommt unser Schulbus, son geiler gelber altmodischer, direckt zu unserem Haus. Jeder Lehrer hat seinen eigenen Raum den er dekoriert. Mich stoeren nur die ganzen Einzelplaetze ich hab 3 faecher und Lunch mit sam zusammen. Das ist gut denn ist schon schwierig sein essen zu bekommen. heute hatte ich pizza. Die Faecher sind alle ok  ich will nur vll. Mathe wechseln weil die lehrerin so schnell ist und ich mit ihrem unterricht irgendwie nicht klarkomm. Heute in Mathe hab ich gelernt poker zu spielen   meine franze lehrerin ist total geil!!! wir sind nur 13 leute in der klasse und die hat total geile ideen fuer den unterricht. mit dem verstehen klappt das auch ganz gut, nur in history mussten wir einen text lesen und da waren so viele schwere woerter drin. so long

miss you all........

8.9.06 05:06, kommentieren

Rodeo

ich habe meinen Mathekurs gewechselt. Das ist echt ein witz!!! bx+a=dx-c und das dann nach x aufloesen. ich weiss aber nicht in welchen anderen kurs ich soll. naja mal sehen. Das ist soo lustig, alle leute verduchen nett zu mir zu sein und die sind immer voll empoert wenn sam mich anschnautz. Aaron ein freund von sam faehrt uns jetzt immer zur schule. sehr praktisch. Samstag haben wir ein bisschen auf emmas feld gearbeitet, also haben die maenner arbeiten lassen. Sam, Savanna und ich sind Emma geritten. Die arena ist fast fertig, wir muessen nur noch einen truck organisieren um die holzspaene als bodenbelag zur wiese bringt. Sonntag waren wir dann mit meinen grosseltern auf dem rodeo in spokane. Wow das war so geil!!!! Das Drill Team, Maedelz die eine formation reiten, war sooo gut. Das waren 9 reiter, die im Galopp die verwirrensten Figuren reiten. Die cowboys waren natuerlich auch gut Sam hat mit ihrem Freund schluss gemacht und derkerl denn sie will liebt eine andere, also haben wir huebschen cowboys gesucht. Die waren aber alle zu alt. Jetzt muss ich noch eine collage fuer speech machen. ueber meine Vergangenheit, gegenwart und zukunft..............

au revoir <3

12.9.06 01:06, kommentieren

bought a horse..........

Wir haben heute ein pferd gekauft!!!! einen kleinen Hengst, fast 6 monate alt. der ist so cute!!! Er heisst drinkin money aber wir nennen ihn Bender. am wochenende hohlen wir ihn zu uns auf die wiese. ich kanns kaum glauben.

In meiner englisch klasse ist noch eine deusche austausschuelerin. Ich red auch die ganze zeit englisch mit ihr weil ich irgendwie keine deutschen saetze mehr bauen kann. Das ist so komisch deutsch zu reden

mal was zum thema vorurteile........

1. Amis sprechen nur englisch.

alle amerikaner die ich getroffen koennen mindestens eine fremdsprache. Meist Spanisch oder Franzoesisch, aber es sind auch genug leute die Deutsch sprechen. Meine mom hat Deutsch in der schule gelernt aber den einzigen satz den sie noch weiss ist "ich weiss nicht". Die sind alle nicht sonderlich gut, aber mein Nachbar spricht fliessend Deutsch.

2 Alle sind fett

naja es gibt schon ein paar dicke leute und auch ein paar fette. Aber in meinem alter sind die alle eigentlich genau wie in deutschland. Es wird halt viel Fast food gegessen........ aber nicht so viel mc donalds

3 amis sind dumm

das stimmt zum teil und die denken sie zum teil von sich selbst das sie dumm sind. Sam dachte Deutschland liegt irgendwo in Asien. Es gibt auch genug Ausnahmen. Aaron kommte alle europaeischen laender aufzaehlen. ich glaub das kann noch nicht mal ich und auch noch geographisch geordnet   versucht das mal mit der USA....... Das Nieveau im Unterricht ist aber auch ziemlich niedrig. Man kann faecher waehlen und wenn man keine lust hat viel zu lernen macht man das gleiche halt noch mal. chris ist z.B. zum 2ten mal in French 2. oder man waehlt ein einfacheres Fach.

4 Umwelt

Die leute hier machen sich schon gedanken darueber. Auch hier wird Benzin gespart ob ihrs glaubt oder nicht. vll. nicht so extrem wie in Europa...

14.9.06 03:54, kommentieren

hmm... von allem ein bisschen???

also....... klar wissen wir wo die usa ist aber die einzelnen staaten???? ich wusste nicht wo idaho liegt.
die pferde stehen auf einer wiese nebenan aber wir muessen einen umweg fahren etwa so weit wie von uns bis zu Marisa ein bisschen naeher. fuer den winter wollen wir noch einen unterstand bauen wo dann das heu lagert und so. ich bin heute zum ersten mal in der arena geritten. klappt richtig gut ich schreibe jede woche in eigentlich jedem fach einen test, weil es ja keine muendliche mitarbeit gibt und die ja irgendwie die noten kriegen muessen. also wenn wir nen text lesen muessen gibts da am naechsten tag nen quiz drueber...... heute war senior picknick. es war der erste Tag wo es mal kalt und regnerisch war und wir mussten auf dem football feld rumhocken und daemliche kennenlern spiele spielen. spaetr haben wir dann eine amreikanische version vom voelkerball gespielt, das war sehr lustig. naechste woche ist homecoming. yuhhhuuuuu. das ist das football heimspiel. die woche vorher ist jeden tag ein anderes Motto. Wie pyjama day, blue and white day (schulfarben und NICHTt schalke) und mis match. am freitag ist dann eine versammlung wo wir austausschueler auch vorgestellt werden, das heisst ich muss mich vor der ganzen schule kurz vorstellen. ahhh. wir sind 3 maedelz aus Germany ein junge aus tschechien und noch eine.... wir kriegen auch ein willkommenspaket mit nem schulpullover oder so. Abends ist dann noch ne party, ein kerl aus meiner franzoesisch klasse hat die letzten jahre gestrippt also ich hab keine ahnung was das fuer na art von party ist so jetzt werd ich noch mal ein bisschen fuer history lernen weil wir morgen ein Quiz schreiben, wir haben ja auch erst vorgestern das letzte geschrieben. Aber mein history teacher ist total cool ein bisschen army maessig aber das bin ich ja gewohnt wer einschlaeft muss die restliche stunde stehen, ist in 2 wochen immerhin shcon einmal passiert, aber der kann total gut erklaeren.

ich hab das erst ins gaestebuch geschrieben aber es wurde ein bisschen laenger.....

bye bye

15.9.06 03:44, kommentieren

Homecoming

Heute war also Homecoming. Fast alle waren verkleidet. Ich hatte blaue schorts, weisse kniestruempfe und ein weisses T-shirt an. Und Blau weisse Haare wir hatten kurzstunden, weil wir in der vorletzten stunde ein assembly hatten. Das heisst alle raus aufs football feld. Dort haben dann die cheerleader getanzt und die Band gespielt. Nachher haben wir seniors noch ein foto fuers yearbook gemacht. eine grosse 0 und 7.

Nach der schule haben Chris, Sam und ich ein bisschen rumgegammelt und sind dann um halb 7 zum spiel gefahren. Wir mussten aber erst zu chris weil er sich eine lange hose anziehen wollte, und ich hatte mein id carte vergessen also mussten wir auch noch mal zuruek und wir mussten noch Emma fuettern. Um 5 vor sieben waren wir dann endlich an der Schule. Das spiel fing um 7 an. Natuerlich keinen parkplatz gefunden und dann noch 15 min in der ticket schlange gestanden. Das Spiel war nicht so gut. Wir haben nur ein paar minuten geguckt und sind sonst da rumgerannt. Ich hatte ein bisschen schlechte laune und naja war halt nicht so toll. Ich hatte mehr erwartet. Sam und chris wollten nicht zum dance nach dem spiel, weil sie meinten das waer langweilig also sind wir noch zu sharis und haben was gegessen.

Wir haben jetzt 11 uhr und meine laune ist aufm nullpunkt. ich glaub ich hab nen culture schock. hmm aber morgen kommt Bender. Aber das heisst den ganzen Tag auf emmas Feld arbeiten Wir bauen naemlich einen Stall fuer die beiden....

schoene gruesse von Sam... miss you!

23.9.06 08:00, kommentieren